Schlagwort: fremdwörter

Die illegitime Generativität des Chemikers M. ließ seine schön ondulierte Gattin ihren Kantschu ergreifen + in wilder Ferocität wie 1 Nautilus unter heftigen Invektiven dessen Eprouvetten zerschlagen. #deutschlernenmitliteraturklassikern

illegitim – a) unrechtmäßig, im Widerspruch zur Rechtsordnung stehend, nicht im Rahmen bestimmter Vorschriften erfolgend; b) außerehelich; nicht ehelich Generativität

Weiterlesen

Die Permissivität des Commis J., der lethargisch der Expropriierung seines Besitzes beiwohnte, ließ den Defraudanten Herrn T., der weithin aufgrund seiner Mesquinerie bei allem Merkantilen bekannt war, sardonisch agaciren. #deutschlernenmitliteraturklassikern

Permissivität – Nachgiebigkeit; Entgegenkommen, Gefügigkeit, Kompromissbereitschaft, Schwachheit, Weichheit; (bildungssprachlich) Flexibilität; (abwertend) Weichlichkeit Lethargie – 1. Zustand körperlicher und psychischer Trägheit,

Weiterlesen