Schwer_T.

In meinem Keller lebt 1 altes Weib.
Das ist von meinem Geschlecht.
[…] Ich weiß nicht, wann sie einzog. Sie war längst vor mir da, als lebte sie hier sicher tausend Jahr. Keiner wirft sie hinaus. Wer würd schon 1 arme alte Frau vor die Türe setzen, selbst wenn sie in ihrem Ofen Kinder brät, das wär ja gemein.

Katja Schraml: Schwer_T. In: Sachen mit Wörtern. Nr. 8 Schnitt. Berlin. 03.02.2018.

(c) kaschpar

2 Gedanken zu „Schwer_T.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.